Monat: April 2017

Infiniti Q50 S Hybrid – Drive the difference

Die Hybrid-Antriebe erreichen inzwischen die Premium-Automobile. Die Nobelmarke Infiniti von Nissan bietet hier eine besonders dynamische Variante beim neuen Q50 an. Mit insgesamt 360 PS Systemleistung aus einem V6- und Elektromotor, gekoppelt mit einem 7-Gang-Wandlergetriebe, bietet der Q50 eine sehr sportliche Alternative mit einigen technischen Besonderheiten. Der fein gearbeitete Sportwagen erregt bereits durch die eigenwillige…

Von nh 24. April 2017 Aus

Ampera-e – ab Herbst 2017 lieferbar

Im Hinblick auf die Deutschlandpremiere vom Opel Ampera veröffentlicht Opel jetzt die technischen Details und lässt eine verbesserte Alltagstauglichkeit gegenüber den Konkurrenten erwarten. Eine abgeriegelte Höchstgeschwindigkeit zugunsten einer Reichweite von bis zu 380 km, eine zügige Beschleunigung in unter 8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und einige serienmäßige Assistenten sind die Zugaben für eine…

Von nh 20. April 2017 Aus

Produktionsstandorte für Elektro- und Hybridautos in Deutschland

Deutschland ist im internationalen Vergleich immer noch ein hochwertiger Standort für die Automobilproduktion. Das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ ist ein Grund für die relativ stabilen Produktionsstandorte. An mehr als 20 Standorten laufen gut 50 verschiedene Pkw-Baureihen vom Band. Produziert wird in Deutschland von den Autobauern Mercedes, VW, Porsche, Opel,Ford und Audi. Wir werfen einen Blick…

Von nh 18. April 2017 Aus

Reisen mit Hund

Geht es in den wohlverdienten Familienurlaub, ist bei vielen Familien ganz klar: Der geliebte Hund muss auf jeden Fall mit! Viele Ferienhausanbieter oder Hotels sind bereits auf Urlauber mit Hund eingestellt und bieten dementsprechend viele Möglichkeiten für den Urlaub mit dem Vierbeiner an. Eine Reise mit Hund ist allerdings aufwendig und sollte bestens vorbereitet werden,…

Von nh 11. April 2017 Aus

Toyota Mirai – Brennstoffzellenfahrzeug

Der Mirai ist das erste Brennstoffzellenfahrzeug von Toyota und seit September 2015 auch in Deutschland erhältlich. Das Fahrzeug wird von einem 114 kW (155 PS) starken Elektromotor angetrieben und kann eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern erzielen. Der 5-Kilogramm-Tank speichert den Wasserstoff bei einem Druck von 700 bar; der Tankvorgang selbst dauert mit rund 3 Minuten etwa genauso lange…

Von nh 4. April 2017 Aus

Elektrotrendsetter Norwegen im Überblick

Norwegen ist unabhängig von den Automobilherstellern. Aus diesem Grund kann Norwegen relativ frei über alternative Antriebsformen entscheiden und die Umsetzung entsprechend fördern. Wir haben im Überblick die wichtigsten Bestimmungen aus dem Transportplan und die Fördermöglichkeiten zusammengestellt.   Norwegischer Transportplan 2018–2029 (Zusammenfassung) • Bis Zero Emission Vehicles (ZEVs) den Markt übernehmen, sollten vor allem Plug-in-Hybride verkauft…

Von nh 3. April 2017 Aus