Anzahl der Neuzulassungen – Elektro- und Hybrid-Pkw

14. März 2016 Aus Von nh
Facebooktwitter
Elektroauto an der Solartankstelle © Petair / Fotolia.com.

Elektroauto an der Solartankstelle © Petair / Fotolia.com.

Das Kraftfahrtbundesamt hat die Zulassungsstatistik zum Stichtag 1. Januar 2016 veröffentlicht. Insgesamt 45.071.209 PKW waren zu diesem Zeitpunkt zugelassen.
Wesentliche Veränderungen waren bei alternativen Antrieben bei Elektro- und Hybrid-Pkw zu verzeichnen. Demnach stieg der Bestand an Elektro-Pkw auf 25.502, der an Hybrid-Pkw auf 130.365 Einheiten. Der Anteil mono- und bivalenter Erdgasfahrzeuge betrug 0,2 Prozent (80.300 Pkw), die Flüssiggas-Pkw machten 1,1 Prozent des Bestands aus (475.711 Pkw).

Mit der Erneuerung der Bestandsfahrzeuge erhöhte sich die Anzahl der PKW mit den derzeit besten Emissionsklassen Euro 5 und 6 um +5,3% und 205%, beide zusammen haben einen Anteil von insgesamt 37,1 % aller zugelassen Fahrzeuge.

Das durchschnittliche Alter der am 1. Januar 2016 zugelassenen Pkw erreichte 9,2 Jahre (Vorjahr: 9,0 Jahre). Jeder hundertste Pkw (1,2 %) war bereits älter als 30 Jahre.

Quelle: Kraftfahrtbundesamt

Facebooktwitter