Schlagwort: Renault

Renault ZOE Preisliste Modelljahr 2022

Der aktuelle Renault ZOE ist mit der neuen Preisliste vom 11.05.2021 ab einem Listenpreis von 29.990 Euro bestellbar. Die Option Batteriemiete entfällt in der aktuellen Preisliste, damit ist auch die neue Preisliste übersichtlicher gestaltet. Die Preise für den ZOE Z.E. 50 mit der neu entwickelten, noch leistungsstärkeren 52-kWh-Batterie starten bei 31.990 Euro. Alle aktuellen Modelle sind mit einer energiesparenden 2-Kreis-Wärmepumpe für Heizung und Klimatisierung, Energierückgewinnung im Schiebebetrieb und beim Bremsvorgang ausgestattet.

Von N. Hagedorn 4. Oktober 2021 0

Renault – Elektroauto Offensive bis 2025

Nach dem großen Strategiewechsel von Volkswagen beschleunigt auch Renault den Umbau zum Hersteller von Elektroautos. Dabei sind grundlegende Veränderungen von der Entwicklung bis hin zur Produktion und dem Recycling in den Fokus gerückt. Dabei sollen auch die Klassiker wie der Renault 5 und ein zur Zeit sogenannter „4ever“ eine Renaissance als elektrische Modelle erleben. Schon bis 2025 wird die Renault Group laut eigenen Angaben zehn neue vollelektrische Modelle auf den Markt bringen.

Von N. Hagedorn 8. Juli 2021 Aus

Renault Zoe Intens 2021 im Wintertest

Renault bietet im aktuellen Zoe ab der Basisausstattung den B-Modus als zusätzlich wählbaren Fahrmodus an. Neben dem konventionellen D-Modus können FahrerInnen zusätzlich während der Fahrt auf den B-Modus wechseln. Damit beschleunigt, bremst und stoppt der Fahrer fast nur mit dem Fahrpedal. Selbst auf abschüssigen Gefällstrecken lässt sich durch das Loslassen des Fahrpedals das Fahrzeug verzögern, ohne dass das Bremspedal benutzt wird.

Von N. Hagedorn 4. Juni 2021 Aus

Renault schaltet auf den ECO-Modus

Auch Renault spürt die Anforderungen für die emissionsfreie Mobilität der Zukunft. Als Antwort legt die Marke im Rahmen ihrer „Renaulution“-Strategie die Planungen für die nächsten Jahre offen. Ein wichtiger Pfeiler wird laut eigenen Angaben die Einführung von sieben rein elektrischen Modellen bis zum Jahr 2025 sein. Wir werfen einen Ausblick auf den neuen Anlauf oder – wie Renault es nennt – auf die „Neue Welle“.

Von N. Hagedorn 21. April 2021 Aus

Renault Twingo Electric – Ausstattungen und Preise

Der Renault Twingo Electric war bisher nur als Sondermodell Vibes bestellbar. Jetzt hat Renault die Preise und Ausstattungsvarianten bekannt gegeben. Die Ausstattungsvarianten sind wie beim Zoe in den drei Stufen Life, Zen und Intens sowie als Sondermodell Vibes bestellbar. Die neue Preisliste gibt jetzt auch Auskunft über alle Ausstattungsoptionen.

Von N. Hagedorn 31. März 2021 Aus

Nissan Leaf und Renault Zoe mit großem Akkupaket im Test

Zwei Klassiker auf dem europäischen Markt für E-Autos sind noch einmal kräftig zum aktuellen Modelljahr überarbeitet worden. Da ist zum einen der Renault Zoe Z.E. 135 im Kleinwagensegment, der in diesem Jahr mit dem überarbeiteten e-Up und dem Opel Corsa-e in Konkurrenz tritt. Auf der anderen Seite ist der Nissan Leaf e+ in der Kompaktwagenklasse der direkte Wettbewerber zum neuen VW ID.3.

Von N. Hagedorn 4. Dezember 2020 Aus

Twingo Z.E. – Start als Sondermodell „Vibes“ in Deutschland

Renault baut seine Palette an Elektro-PKW weiter aus. Unterhalb des modifizierten ZOE geht der Twingo Z.E. als Sondermodell „Vibes“ im Kleinstwagen-Segment als Konkurrent wie zum Beispiel dem e-up! an den Start. Ab August 2020 kann das Sondermodell geordert werden in weiß oder auffälligem Orange. Im Startpackage enthalten sind 16-Zoll-Räder, das bekannte EASY LINK Online-Multimediasystem mit einem 7-Zoll-Touchscreen. Die Auslieferungen sollen dann zum Ende dieses Kalenderjahres erfolgen.

Von N. Hagedorn 9. August 2020 Aus

Renault Captur Plug-in-Hybrid startet im Sommer 2020

Der neue Captur E-TECH Plug-in kommt laut Hersteller in Deutschland zum Einstiegspreis von 33.600 Euro auf den Markt. Vorbestellungen bei den Renault Partnern sind bereits jetzt möglich, die Auslieferung ist ab Mitte des Jahres 2020 geplant. Die Käufer des ersten Renault Modells mit Plug-in-Hybridantrieb erhalten bei entsprechenden Voraussetzungen den erhöhten Umweltbonus für Elektroautos ab 2020.

Von N. Hagedorn 20. Februar 2020 Aus