Schlagwort: Akku

Nissan Leaf und Renault Zoe mit großem Akkupaket im Test

Zwei Klassiker auf dem europäischen Markt für E-Autos sind noch einmal kräftig zum aktuellen Modelljahr überarbeitet worden. Da ist zum einen der Renault Zoe Z.E. 135 im Kleinwagensegment, der in diesem Jahr mit dem überarbeiteten e-Up und dem Opel Corsa-e in Konkurrenz tritt. Auf der anderen Seite ist der Nissan Leaf e+ in der Kompaktwagenklasse der direkte Wettbewerber zum neuen VW ID.3.

Von N. Hagedorn 4. Dezember 2020 Aus

Digitaler Zwilling spiegelt Akkuzustand gebrauchter E-Autos

Der Zustand des Akkus gebrauchter E-Autos ist entscheidend für einen zuverlässigen Gebrauchtwagenkauf. Bisher waren vorwiegend Laufleistung und ein durables Thermomanagement für den Akku Kriterien für gebrauchte Elektroautos. Das Münchner Start-up Twaice setzt sich für mehr Transparenz zur Bewertung von gebrauchten Akkus ein. Im Kurzinterview mit Lennart Hinrichs (Commercial Director der TWAICE Technologies GmbH) werfen wir einen Blick auf die Projekte zur Bewertung von gebrauchten Batterien.

Von N. Hagedorn 7. September 2020 Aus

Lithium – Spezialmetall für das Elektroauto

Das Elektroauto wird heute schon als Klimaretter und Umweltauto verkauft. Beim zurzeit vorhandenen Strommix hat der Branchenverband BDEW ermittelt, dass ein Elektroauto 60 Prozent weniger CO2 im Fahrbetrieb produziert als ein konventionelles Auto. Beim Einsatz von reinem Ökostrom sieht die Umweltbilanz noch besser aus. Betrachtet man den reinen Energieverbrauch pro gefahrenen 100 Kilometern schneidet der Elektromotor mit dem wesentlich besseren Wirkungsgrad ebenfalls besser ab. Aus diesem Blickwinkel wird zurzeit ein zügiger Umstieg auf das Elektroauto von Seiten der Umweltverbände proklamiert.

Von N. Hagedorn 22. Januar 2020 Aus