Zum Inhalt springen

Elektromobilität

Niederlande mit den meisten Ladesäulen in der EU - Copyright alder - stock.adobe.com

Niederlande mit den meisten Ladesäulen in der EU

Der Verband der europäischen Automobilhersteller hat eine neue Studie über die Ladeinfrastruktur in Europa veröffentlicht. Die Hälfte alle Ladepunkte in der EU konzentrieren sich auf zwei Länder, dabei liegen die Niederlande mit 90.000 Ladepunkten noch vor dem Mutterland des Automobils Deutschland mit 60.000 Ladepunkten.

Dacia Spring Modelljahr 2022

Dacia Spring Modelljahr 2022 im Autogramm

Der Dacia Spring ist derzeit eines der günstigsten Elektroautos auf dem deutschen Automobilmarkt. Da bleibt sich Dacia in seiner Philosophie treu und bietet einfache und solide Fahrzeuge zum günstigen Preis an. Einfache Lösungen sind nicht immer gute Lösungen und in der Fahrpraxis zeigen sich schnell Grenzen auf. Ein Sommertest zeigt Stärken und Schwächen des Spring relativ schnell auf.

Volkswagen I.D.R Pikes Peak - Copyright Volkswagen

Meilensteine der Elektromobilität – Volkswagen I.D. R Pikes Peak

24. Juni 2018 – Die Neuausrichtung auf den Elektroantrieb im PKW-Bereich von Volkswagen hat ein sportliches Gesicht bekommen: Der I.D.R Pikes Peak gilt als Vorbote der neuen rein elektrischen I.D.-Familie. In den USA in Colorado ist das legendäre Bergrennen zum Pikes Peak, das sogenannte „Race to the clouds“, ein schon seit 1916 ausgetragenes traditionelle Rennen. Die Rennstrecke ist 19,99 km lang (12,42 Meilen) und umfasst exakt 156 Kurven.

Geschichte des Automobils - ©Mayer - stock.adobe.com

Die Geschichte des Elektromotors als Automobilantrieb

Die Geschichte des Elektromotors beginnt nicht etwa in der technologisch fortgeschrittenen Neuzeit: Schon im Jahr 1881 wurde das erste Elektrofahrzeug der Öffentlichkeit präsentiert. Gustave Trouvé stattete sein „Trouvé Tricycle“ – ein dreirädriges, elektrisch angetriebenes Fahrzeug – mit 2 Elektromotoren aus, welche ihre Energie von 6 Bleiakkumulatoren bezogen. Das Gefährt erreichte eine Höchstgeschwindigkeit von 12 km/h.

Blick auf den Akku der Karosserie eines Elektroautos. Copyright Patrick P. Palej @ fotolia.com

Ein Blick in die Zukunft der Akkutechnik für E-Autos

Der Akku ist die Achillesferse bei Elektroautos, weil er den Motor mit der erforderlichen Energie versorgt und darüber entscheidet, wie hoch die Reichweite ist. Auf dem Markt haben sich in den letzten Jahren verschiedene Akkutechnologien etabliert und die technische Entwicklung schreitet schnell voran.

Translate »