Zum Inhalt springen

Renegade

4xe Jeep feiert Jubiläum 2021 Sinnbild - Copyright: Eugene Sergeev @ Adobe.Stock

4xe – Plug-In-Hybride zum Jeep-Jubiläum 2021

Das Jahr 2021 wird für die Marke Jeep ein Grund zum Feiern. Das neue Jahr steht im Zeichen des 80-jährigen Jubiläums,und es wir einige Neuheiten im Fahrzeugprogramm geben. Seit Jeep im Jahr 1941 die ersten 4×4-Fahrzeug Willys MB produzierte steht die Marke für allradgetriebene Allradfahrzeuge. Hierbei wurde in vergangenen 8 Jahrzehnten Wert gelegt auf die Geländetauglichkeit und den Allradantrieb. Inzwischen sind aber für eine erfolgreiche Zukunft einige Veränderungen geplant.

Jeen Renegade Plug-In-Hybrid - Copyright Jeep

Jeep Renegade und Compass als Plug-in-Hybride

Jeep hat laut eigenen Angaben 2018 einen Verkaufsrekord bei den Neuzulassungen in Deutschland erzielt. Vom reinen Geländewagen Jeep Wrangler abgesehen, haben sich vor allem die neu herausgebrachten SUV-Fahrzeuge in den letzten Jahren einen größeren Liebhaberkreis erschlossen. Gleichzeitig trifft die neue kompaktere Motorengeneration den Zeitgeist nach sparsameren und WLTP-konformen Antriebskomponenten.

Jeep Renegade 2019 - Copyright green car magazine

Jeep Renegade – Der urbane Offroader

Schon seit 2014 mischt Jeep mit dem Renegade in der immer beliebter werdenden SUV-Klasse mit. Das Konzept ist eine Mischung aus den Zutaten der traditionellen SUV gepaart mit einer Geländetauglichkeit aus dem traditionellen Jeep Wrangler. Die Abmessungen sind sowohl stadt- als auch geländetauglich. Für das neue Jahr hat Jeep den Renegade mit einem deutlichen Update versehen und verspricht für die Zukunft einen Plug-in-Hybrid für das kommende Jahr. Während Jeep in der Vergangenheit mit großvolumigen 3- oder 4-Liter Aggregaten an den Start ging, steht in der Zukunft das Downsizing im Motorensegment im Mittelpunkt und in naher Zukunft wahrscheinlich schon die Elektrifizierung.

Translate »