Schlagwort: Hybridauto

Volvo V60 T8 Twin Engine AWD R-Design

Volvo setzt seit 2017 verstärkt auf den Einsatz von Hybridmodellen, jetzt gibt es den neuen Volvo V60 als Plug-In-Version auf dem Markt. Mit der Modellbezeichnung T8 Twin Engine präsentiert Volvo im R-Design ein voll ausgestatteten Kombi in der Oberklasse. Im Hinblick auf Leistung und Preis setzt er sich eindeutig an die Top-Platzierung in der Baureihe. Ein günstigerer T6-Hybrid wird folgen.

Von N. Hagedorn 9. Juli 2020 Aus

Lexus UX 250h Launch Edition im Test

Toyota setzt auch in 2020 im Schwerpunkt auf Voll-Hybrid-Antriebskonzepte in der Oberklasse mit der Marke Lexus. Der massive Diabolo-Kühlergrill hat sich inzwischen zum eindeutigen Markenzeichen erhoben im Luxussegment. Der UX 250h schwimmt auf der allgemeinen Erfolgswelle der SUV-Bewegung der letzten Jahre. Die Wahl der Motorisierungen beschränkt sich auf die Varianten mit einem 126 kW /…

Von N. Hagedorn 6. Juli 2020 Aus

Mercedes-Benz C 300 de – Dynamik durch Drehmoment

2016 gründete Mercedes-Benz die Technologiemarke „EQ“ zur Entwicklung des Schwerpunktes Elektromobilität. Der erste Prototyp „Concept EQ“ wurde entwickelt und auf der IAA 2017 der Concept EQA in der Kompaktklasse vorgestellt. Als erstes Serienfahrzeug präsentierte Mercedes-Benz den Elektro-SUV EQC. Auf dem Autosalon im März 2019 wurde die jetzt vorgestellte Großraumlimousine mit bis zu 8 Sitzplätzen vorgestellt. Die Plug-In-Hybride wurden zuerst in der S-Klasse vorgestellt. Im Premium-Segment folgten die E- und die C-Klasse, jetzt wird auch die A- und B-Klasse mit dieser Technologie ausgestattet. Im Langstreckentest wartet die Premium-Limousine als Diesel-Hybrid in der Version „C 300 de“ mit einigen Überraschungen auf.

Von N. Hagedorn 4. Juni 2020 Aus

Abschied vom Sechszylinder?

„Hubraum ist durch nichts zu ersetzen. Außer…durch noch mehr Hubraum!“ ist ein oft zitierter Spruch in den letzten Jahren in der traditionellen Autoszene gewesen. Und wenn man die Entwicklungen in den letzten Jahrzehnten beobachtet hat, haben die Hersteller bis dato die Hubräume und die Anzahl der Zylinder dem Zeitgeist angepasst. Der Sechszylinder war spätestens ab der Oberklasse die häufigste Motorisierung wie zum Beispiel beim BMW 520 oder Mercedes E 230 oder E 280.

Von N. Hagedorn 26. Mai 2020 Aus

Sensoren – die vielen Sinne eines Autos

Wie im menschlichen Körper gibt es auch in einem Kraftfahrzeug Organe, die für die Wahrnehmung der Umwelt oder des eigenen „Körpers“ notwendig sind. Während sich der Mensch mit Augen, Ohren, Haut, Nase und Mund zufrieden geben muss, kann ein Fahrzeug auf unzählige Sensoren zugreifen, die für seine Funktion notwendig sind.

Von N. Hagedorn 13. Mai 2020 Aus