Zum Inhalt springen

Elektroauto

Volvo C40 Recharge Pure Electric Twin 1st Edition

Volvo C40 Recharge Pure Electric Twin 1st Edition im Test

Volvo Car erweitert fortlaufend das eigene Portfolio um weitere elektrifizierte Modelle. Zu den interessantesten Neuerscheinungen im Jahr 2002 gehört das rein elektrische Volvo C40 Coupe. Die Nachfrage nach Coupes bei den SUV hat in den letzten Jahren leicht zugenommen. Bei Volvo stehen tradierte Werte wie der komfortable Innenraum und das trapezförmige große zentrale Infodisplay kombiniert mit neuen, rein digitalen Elementen im Fokus. Bei unserem Sommertest 2022 stehen Komfortmerkmale und Fahrkultur im Mittelpunkt.

Ford Mustang Mach-E AWD Extended Range – A Song for Cathy?

Es gibt wohl kaum eine aufwendiger gedrehte Autoverfolgungsjagd im Filmbusiness als die zwischen einem 1968er Ford Mustang Fastback und einem Dodge Charter R/T als die aus dem Filmklassiker „Bullitt“ mit Steve Mcqueen in der Hauptrolle. Wer einen Mustang fährt, kennt die gut zehnminütige Sequenz ohne Dialoge. Die Legende vom raubeinigen Ford Mustang muscle car mit der schier unerschöpflichen Kraft eines V8-Motors war geboren. Gut vier Jahrzehnte später standen die Designer von Ford vor einer ähnlichen Herausforderung, aber unter ganz anderen Voraussetzungen.

Renault Caviar Motel Studie - Copyright Renault

E-Camper Renault Caviar Motel – Premiere auf der IAA

Renault bringt nach der Studie Hippie Caviar Hotel 2021 eine weitere Camping Version zur IAA Nutzfahrzeuge 2022 für Hobbycamper und Sportfans als Showcar heraus. Das Hippie Caviar Motel auf Basis des Kangoo Rapid E-Tech Electric ist quasi die kompaktere Version vom Hotel und ist ein mobiler Begleiter für alle sportlichen Aktivitäten im Freien und Outdoor-Erlebnisse.

Renault Megane E-Tech - Copyright Renault

Renault Megane E-Tech Preise ab April 2022

Schon 2020 hat Renault mit der Ankündigung des neuen Renault Megane neue Maßstäbe bei der Antriebs-, Lade- und Batterietechnik angekündigt. Dazu gehören kompakte Akkus und der CCS-Schnellladeanschluss in der Serienausstattung. Beim Blick in die Preisliste sind einige interessante Extras zu berücksichtigen.

Mercedes EQA 250

Mercedes-Benz EQA 250 – Appetizer für die emissionsfreie Mobilität

Für die nächsten Jahre plant Mercedes den großen Wurf hin zur Elektromobilität, versprochen sind signifikante Veränderungen im Hinblick auf neue Plattformen und eine komplette Elektrifizierung der PKW-Flotte vor 2030. Damit liegt man mit dem ambitionierten Zeitplan zurzeit noch vor der Konkurrenz der traditionellen Hersteller. Auf dem Weg dahin gibt es schon zur IAA 2021 einige Neuheiten als Appetizer zu entdecken. Dabei beginnt die Geschichte zur Elektromobilität bei Mercedes Benz schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Translate »