Nissan Leaf 2018 - Copyright Nissan

5 Sterne im NCAP-Test für den neuen Nissan Leaf

Facebooktwitter

Das „European New Car Assessment Programme“ (Euro NCAP) hat den neuen Nissan Leaf unter den verbesserten und erweiterten Prüfungen im Labor auf Unfallsicherheit getestet. Hierbei erzielte die neue Generation 5 Sterne in der Gesamtwertung. Es gibt einige neue Anforderungen im Testprogramm. Dazu gehören der Sektor Fahrradfahrer und die Tests unter diffusen Lichtverhältnissen, die der Notbremsassistent bewältigen muss. Ebenso müssen die Spurhaltesysteme ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

5 Sterne im NCAP-Test

Bei fast allen Euro-NCAP-Anforderungen wurden die Tests erfolgreich durchgeführt, nur bei einem versetzten Frontalcrash konnte der Fahrerairbag nicht genügend Druck aufbauen. Hierbei kam der eingesetzte Dummy in Kontakt zu der Innenraumoberfläche. Beim Frontalcrash ließen die Spannkräfte des Beckengurtes leicht nach, was ein etwas höheres Verletzungsrisiko nach sich zieht.
In der Gesamtwertung kam der Insassenschutz auf eine Wertung von 93 Prozent und bei der Kindersicherheit auf 86 Prozent. Die eingesetzten Technologien im Bereich Radar und Kamera konnten die Hindernisse weitgehend erkennen. Die Sicherheitsunterstützung erzielte 71% im Testprogramm.

Reichweiten im neuen WLTP-Test

Nissan Leaf wurde als eines der ersten Elektroautos im WLTP-Zyklus getestet und hat dabei gute Resultate erzielt: Die Reichweite im Stadtverkehr liegt laut Zyklus, welcher näher an der Realität liegt und dabei auch die Vorzüge von E-Fahrzeugen im Stadtverkehr berücksichtigt, bei 415 Kilometer.
Das Testverfahren im WLTP-Zyklus dauert 10 Minuten länger als im NEFZ-Zyklus. Fahrzeuge müssen außerdem mehr als die doppelte Distanz zurücklegen und dabei im Durchschnitt mit 46,5 statt 34 km/h und in der Spitze mit 131 km/h (statt 120 km/h) unterwegs sein. Das WLTP-Verfahren ist in vier Standardzyklen unterteilt, welche sich in der gefahrenen Geschwindigkeit unterscheiden und unterschiedliche Fahrprofile simulieren. Um die Besonderheiten von Plug-in-Hybriden und Elektrofahrzeugen zu berücksichtigen, ist zudem eine fünfte Testphase vorgesehen. Der WLTP-Zyklus unterscheidet außerdem zwischen städtischer und kombinierter Reichweite: Im Stadtverkehr kommt der neue Nissan Leaf auf 415 Kilometer Reichweite; im kombinierten WLTP-Zyklus beträgt die Reichweite bis zu 285 Kilometer.

Addendum

Titelbild: Copyright Nissan / Video: Euro NCAP

Artikel aus dem green car magazine. Mehr aktuelle Informationen im Heft. Abo unter

Abonnement

Facebooktwitter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.