Sono Motors plant Auslieferungsstart 2023 für Neubestellungen – Batterie-Update

Sono Motors plant Auslieferungsstart 2023 für Neubestellungen – Batterie-Update

28. Juni 2021 Aus Von N. Hagedorn
Spread the love

Bei Sono Motors wird der Auslieferungsstart für Neubestellungen erst 2023 beginnen. Es ist momentan nicht abzusehen, ob das Konzept angesichts der massiven Konkurrenz in den nächsten beiden Jahren eine reelle Chance am Markt hat. Nicht alles, was an dem neuen Konzept umgesetzt wird, stößt unbedingt auf Gegenliebe bei den potentiellen Käufern.

Schneller gleich besser?

Während der Produktionsstart weiter auf sich warten lässt, soll laut eigenen Angaben von Sion Motors das eigene Timing vieles schneller erfolgen als bei vergleichbaren Herstellern. Der Sion wird wohl nur in einer Farbe und Variante ausgeliefert. Damit reduziert sich der Käuferkreis auf einen Bruchteil der Interessenten, die sich damit zufrieden geben. Allein bei der Farbauswahl scheiden sich schon die Geister beim Neukauf eines Kraftfahrzeuges. Die Individualisierung eines neuen Fahrzeuges ist ebenfalls ausgeschlossen laut Angaben von Sono Motors. Damit schließt sich der Hersteller weitgehend dem Wettbewerb gegenüber den traditionellen Hersteller aus.

Die Konkurrenzsituation für den geplanten Kleinwagen hat sich in den letzten Monaten noch einmal verschärft. Unterhalb des geplanten Verkaufspreises von 25.500 Euro gibt es schon etliche Modelle, die inklusive Umweltbonus von insgesamt 9.000 Euro deutlich günstiger verkauft werden. Dazu gehören die etablierten Renault Zoe oder der Nissan Leaf.

Zur Zeit gibt es noch keine definitive Aussage, ob der Umweltbonus für den Sion in Anspruch genommen werden kann. Damit ist auch die weitgehende Zurückhaltung bei den Vorbestellungen zu erklären, im Moment gibt es laut Angaben von Sono Motors 12.800 Vorbestellungen ( Stand Juni 2021 ). Immerhin gibt es wohl einen Versuch den Sion in das Förderprogramm zu hieven.

Produktionsstart geplant für 2022

Auch der Produktionsstart wurde bereits wieder um ein gutes Jahr nach hinten verschoben. Offensichtlich müssen erst einmal die finanziellen Ressourcen für den Start in die Produktionsphase eingenommen werden. Zur Zeit steht Sono Motors noch in der Prototypen Phase für den Sion.

Nach dem die Anschaffungskosten für den Sion schon einmal wegen des Akkus schon einmal in die Höhe geschraubt wurden auf inzwischen 25.500 Euro ist die Verschiebung des Produktionsstarts noch einmal ein kritischer Moment für das Unternehmen Sono Motors. Bis zum geplanten Start werden die gerade erhöhten Umweltprämien eher durch die Käufer bei der Konkurrenz abgegrast.

Reservierungen können 2023 ausgeliefert werden

Wer aktuell eine Reservierung vornehmen möchte kann mit der Auslieferung erst im Jahr 2023 rechnen. Reservierungen können

Wer aktuell eine Reservierung vornehmen möchte kann mit der Auslieferung erst im Jahr 2023 rechnen. Reservierungen können zur Zeit online vorgenommen werden. Fällig wird dabei eine Anzahlung in Höhe von mindestens 500 Euro.

Mit dieser Reservierung ist noch kein Kaufvertrag geschlossen. Das soll laut Hersteller zum Ende des Jahres 2021 erfolgen.

Batterie-Update – Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LFP)

Update 24. Juni 2021

Inzwischen gibt es ein Update zum geplanten Akku für den Sion. Geplant ist der Einbau einer Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LFP) mit einer Kapazität von 54 kWh. Mit einer Zellchemie ohne Kobalt, Nickel und Mangan ist der Akku schwerer entflammbar als ein Lithium-Ionen-Akku.

Weitere Infos zu den prognostizierten Fahrleistungen sind ebenfalls erfahrbar laut Hersteller:

„Mit einer Kapazität von 54 kWh wird der Sion voraussichtlich eine Reichweite von bis zu 305 km haben. Die maximale Ladeleistung beläuft sich auf bis zu 75 kW. Bei 11 kW Ladeleistung sind für 100 % Ladezustand (SoC) Ladezeiten von etwa 5 Stunden zu erwarten. Bei 75 kW Ladeleistung reduziert sich die Wartezeit auf etwa 60 Minuten.“ ( Quelle Sono Motors)

Fazit

Wenn Sono Motors noch von den lukrativen Fördertöpfen der BAFA profitieren will, muss sich am Preis-Leistungsverhältnis noch etwas verändern. Wohl nur mit dem Umweltbonus kann der Konkurrenzkampf in der Fahrzeugklasse in den nächsten Jahren erfolgreich gestaltet werden.

Addendum

Titelbild – SonoMotors_Sion_Solarcar Copyright Sono Motors

Trends und Entwicklungen zum Thema Mobilität gibt es im aktuellen Magazin. Abo unter

N. Hagedorn
Letzte Artikel von N. Hagedorn (Alle anzeigen)